Wir haben hohe Erwartungen an unsere Klienten und an unsere Hunde. Auch wenn es dann bitter ist, kommt man immer mal zum Schluss, dass ein Führhund vielleicht doch nicht DIE Mobilitätshilfe für einen bestimmten Menschen ist oder dass Führhund vielleicht doch nicht DER Job für einen bestimmten Hund ist. Dann gilt es in den sauren Apfel zu beißen und Entscheidungen zu fällen…

wunderschöner Rüde, unser Skipper, ein richtiger Kerl!  Dieser Unschuldsblick trügt bisweilen...

Für unseren Skipper suchen wir einen neuen Platz, möglichst bei schon hundeerfahrenen Menschen, die viel Zeit für ihn haben und Lust an großen Spaziergängen. Er ist ein anhänglicher und verschmuster Kerl, der aber einen starken Willen hat und nicht immer schnell bereit ist, seine eigenen Interessen zurück zu stellen ("Ich WILL jetzt aber auch zu diesem Hund hin"...). In diesen Situationen braucht er einen ebenso entschlossenen und schnell reagierenden Halter, der entsprechend auf ihn einwirken kann (was ein blinder Mensch eben dann gerade nicht könnte).

Wer sucht einen erwachsenen Labrador und kann unserem Bootsmann ein wunderbares neues Zuhause bieten? Skipper ist 16 Monate alt, im DRC gezüchtet, HD-/ED frei ausgewertet, kastriert und kerngesund.

Kontakt über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!