Unse neues Team: Timm und Pablo  Pablo: ordentlich Labbi für's Geld!

Pablo hat seinen Papa gefunden. Der blonde Labbi-Karenzmann wohnt, arbeitet und bespaßt jetzt in Meckenheim Timm und seine Familie. Pablo hatte einen nicht ganz üblichen Werdegang bei uns. Er wurde erwachsen von uns angekauft, hatte kein eigentliches Junghundtraining, sondern ging direkt in die Familie von Ausbilderin Claire. Dort hat er sich schnell in alle Herzen geschlichen, und der Abschied fiel allen Beteiligten etwas schwerer als sonst. Umso schöner war es, zu erleben, wie unmittelbar er sich Timm in der Einschulung anschloss und ihn als nun seinen wirklich ganz eigenen Papa in Besitz nahm.

Kuschelgelegenheit im Bus

Wir freuen uns, dass wir Timm recht zügig einen Ersatz für seinen plötzlich verstorbenen ersten Führhund Boogie liefern konnten und wünschen ihm und Pablo alles Liebe und Gute für die nächsten Jahre!