Pudel Ossy ist inzwischen zu Nuray nach Leipzig gezogen und wird jetzt Joshi gerufen (seinen Hund im Osten Deutschlands Ossy zu rufen ist zugegebenermaßen grenzwertig…) Die beiden sind eifrig dabei, zusammen mit Claire die neuen Wege zu erlernen und machen das großartig. Wir sind so froh, dass hier anscheinend wieder ein Töpfchen sein Deckelchen gefunden hat.

Nuray und Joshi unterwegs in Leizig wie zwei alte Hasen  Joshi zeigt die Bank an der Tramhaltestelle

Wenn ein extrem schmusebedürftiger Silberpudel beim Warten an der Tramhaltestelle eine Kuschelattacke bekommt, sieht das dann ungefähr so aus:

Pudel bricht zusammen und braucht jetzt GAAAAANZ dringend eine Streicheleinheit...  Sieht nicht mehr ganz schulmäßig aus, aber Führhundhalterin scheint Spaß zu haben...

Viel Erfolg weiterhin für Nuray und Joshi und alles alles Gute für Eure gemeinsame Zukunft!