Fast ein Suchbild: der rote Brio vor einen frichen Stapel Holzscheite  Wunderschöner Ausdruck im Gesicht von Brio

Unsere Winterbuben Brio und Sanyu genießen den Wintereinbruch, der jetzt doch auch noch den westlichen Bodensee erreicht hat. Auch die allerliebste Lotte, noch in der Warteschleife, da noch etwas zu jung für den Ernst des Internatslebens, vergnügt sich im Schnee. Sie wechselt sich mit den anderen Jungspunden in Schnupperwochen in der Führhundschule ab. Wer am brävsten ist, muss als erstes ran, überlegt es Euch gut! tongue-out

Die schöne Langnase: Flat Coated Retriever Sanyu im Portrait

Die Allerliebste Lotte genießt ein Wochenende im Schnee  Wer hat die schwärzeste Nase?

Little Raven mit Weihnachtsbaum wünscht ein frohes Fest!

Allen unseren Führhundhaltern und ihren Vierbeinern, allen Junghundetrainern, allen unseren Unterstützern und Wohlgesonnenen wünschen wir einen ruhigen und gemütlichen Jahresausklang und einen schwungvollen Start in ein wunderbares 2019!

Seminartruppe vor Mammutbaum auf der Insel Mainau

...lädt die Führhundschule nach Allerheiligen ein zum Fortbildungsseminar für ihre Führhundhalter. Wiedersehen mit lieben Zwei- und Vierbeinern, fleißiges Arbeiten, Austausch, Diskussion, Information und jede Menge Spaß. War schön mit Euch! Mehr über das Wochenende und viele Bilder gibt es hier!

Hier ist unsere älteste Seniorin: die beste Keelii hat sage und schreibe ihren sechzehnten Geburtstag gefeiert. Bei guter Gesundheit und bester Ferienlaune an der Cote d'Azur. Frauchen Silvie hat uns diese herrlichen Bilder geschickt:

Schweinsgalopp am Strand  glücklicher Labbi wirft sich in die Wellen, auch mit 16 Jahren noch!

Kneipen an der Cote d'Azur  glücklich und begeistert stürmt sie zurück zu ihren Menschen

"Die liebsten Grüße vom Geburtstagskind, das heute an der Cote d'Azur seinen 16ten Geburtstag mit all seinen Lieben ausgiebig feiert. Herzlichen Dank, Euch Beiden und der Patenfamilie, für diesen tollen, lustigen Hund. Ihr habt mir eine wundervolle Zeit mit ihm ermöglicht. Unglaublich, Keelii begleitet mich seit nunmehr vierzehneinhalb Jahren durch meine Lebenswirklichkeit."

Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen Keelii und ihren lieben Menschen noch riesig viel Spaß in ihrem Traumurlaub!

soooo süß, sooo vertrauensselig, dieser Gesichtsausdruck, zum dahinschmelzen!  Suni im Glück, mit klein Liam im Arm

Sonntagsausflug...
Warum man am Samstag Nachmittag anfängt, drei Hunde bei drei verschiedenen lieben Leuten unter zu bringen, und am nächsten Morgen um sechs Uhr aufsteht um dann acht Stunden auf der Piste zu verbringen?
Darum: „LIAM“ (Mountain Sight Adorable Pathfinder), geb. 3.7.2018
Nach dem Welpensegen im Frühsommer haben wir uns nochmal einen Nachschlag gegönnt. Und damit zunächst mal mindestens einen weiteren lieben Menschen überglücklich gemacht! ❤️
Herzlichen Dank Linda Parzinger dass du uns diesen reizenden Buben anvertraut hast, irgendwie sollte das einfach so sein...

erste Gespräche: Welpe gähnt, Suni strahlt...  es gibt nichts besseres als einen Welpenkuss in die Halsbeuge!

Suni mit dem kleinen schwarzen Labradorbaby LIAM im Arm. Er ist der fünfte Patenhund, der in ihrer Familie aufwachsen darf. Beim ersten, der schwarzen Nessie war Suni selber noch ein Zwerg mit Bommelmütze. Beim vierten, dem großen, seelenvollen George war sie bereits die Hauptbezugsperson. Ich weiß wer die Hauptbezugsperson von LIAM werden wird...